Künstliche Intelligenz in Studium und tutorieller Lehre: Einsatzmöglichkeiten und Gefahren aus der Sicht von Tutorinnen und Tutoren

11:15Impulsforum Forschung

Künstliche Intelligenz in Studium und tutorieller Lehre: Einsatzmöglichkeiten und Gefahren aus der Sicht von Tutorinnen und Tutoren

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein aktuelles und wichtiges Thema, das sowohl Lehrende als auch Lernende an Hochschulen betrifft. Tutorinnen und Tutoren können das Thema aus beiden Perspektiven betrachten. Daher wurde im Herbst 2023 eine Online-Umfrage mit 75 Tutorinnen und Tutoren einer Technischen Universität durchgeführt. Die qualitativen und quantitativen Fragen der Umfrage bezogen sich auf die Nutzung von KI durch die Tutorinnen und Tutoren, auf ihre Ideen für den Einsatz von KI in der tutoriellen Lehre und auf ihre Risikoeinschätzung in Bezug auf KI. Die Ergebnisse zeigen, dass die meisten Tutorinnen und Tutoren (86 %) bereits Erfahrungen mit KI gemacht haben, insbesondere mit textgenerierenden Programmen wie ChatGPT. Es besteht jedoch eine deutliche Diskrepanz zwischen erfahrenen und unerfahrenen Tutorinnen und Tutoren. Auch bei der Bewertung von KI in der Lehre gibt es ein Spannungsfeld: Obwohl KI mehrheitlich als Lernhilfe für Studierende gesehen wird, möchte die Mehrheit der Befragten KI eher nicht in der eigenen Lehre einsetzen. Die qualitativen Antworten zeigen ein hohes Bewusstsein für verschiedene Gefahren und Grenzen von KI, wie z.B. Falschaussagen oder mangelndes kritisches Denken. Der Impulsvortrag schließt mit Empfehlungen für die Hochschullehre, die aus den Ergebnissen abgeleitet wurden. Dazu gehören die Stärkung der tutoriellen Lehre, eine transparente Kommunikation über den angemessenen Umgang mit KI und Weiterbildungsmöglichkeiten für Lehrende.

Im Sommersemester 2024 wird eine weitere Befragung von Tutorinnen und Tutoren durchgeführt. Die Ergebnisse werden ebenfalls in den Impulsvortrag einfließen.

Vortragende

  • Jenny Alice Rohde (TU Hamburg)

Wann?

  • 3. September 2024
  • 11:15 Uhr

Was?

  • Impulsforum Forschung